"Hanni & Nanni" Dreh auf Schloss Burgscheidungen

Nach Matthias Schweighofer "Der Nanny" kommt wieder eine große Kino-Produktion zum Schloss Burgscheidungen. Wer kennt sie nicht, die Geschichten der Zwillinge der Jugendbuch-Klassiker von Enid Blyton.
Schloss Burgscheidungen ist die Aussenkulisse des Internats "Lindenhof". Schlossherr Bernd Artinger und sein Team sind stolz, das es wieder gelungen ist eine große Kinoproduktion nach Sachsen-Anhalt zu bringen. Vermutlich im Frühjahr 2017 kommt der Film in die Kino´s.


Während der Dreharbeiten ist unser Cafe & Restaurant natürlich geöffnet und Sie können die Dreharbeiten aus der Nähe beobachten!


Als Schülerinnen im Lindenhof sind neben den Zwillingen Laila & Rosa Meinecke u.a. Shenia Pitschmann ("Block B-Under Arrest"), Lyann Dortschak ("Ente gut! Mädchen allein zu Haus") und Youtuberin Faye Montana zu sehen. Auch das Erwachsenen-Essemble ist hochkarätig besetzt. Als Eltern sind Jessica Schwarz ("Jesus liebt mich") und "The BossHoss Sänger" Sascha Vollmer dabei, ebenso Maria Schrader ("In Darkness", "Vorstadtkrokodile") als Internatsleiterin Frau Theobald, Julia Koschitz ("Gespensterjäger", "Ruhm") als strenge Physiklehrerin und Katharina Thalbach als Französischlehrerin Madame Bertoux. In weiteren Rollen spielen Henry Hübchen ("Alles auf Zucker!") und Lucas Reiber ("Fixi").


BossHoss-Sänger Sacha Vollmer, der den Vater von Hanni & Nanni spielt, zusammen mit Schlossherr Bernd Artinger

Brautkleider-Ball
Gutscheinanforderung